Shop for your loved ones early this holiday season, online or in-store! Learn why.

Gezwungene Freiheit?: Personale Freiheit Im Pluralistischen Europa

Gezwungene Freiheit?: Personale Freiheit Im Pluralistischen Europa cover

Gezwungene Freiheit?: Personale Freiheit Im Pluralistischen Europa

Editor  Markus Muhling
$ 16.00
Unavailable Online - Please Call 617-566-6660 For More Information

English summary: Increasing freedom in pluralistic societies often goes hand in hand with emerging constraints. This book analyses today's situation and develops new ideas for how the religions can live together peacefully. German text. German description: Im Gegensatz zu Gesellschaftsanalysen Ende des 20. Jh., die eine Ausweitung der Freiheit in allen gesellschaftlichen Lebensbereichen beobachteten, stellen sich zu Beginn des 21. Jh. vermehrt religiose, okonomische, wissenschaftliche und politische Zwange ein, die die Freiheit des Einzelnen beschneiden. Ausgehend von Analysen zur gegenwartigen pluralistischen Gesellschaft und dem Verhaltnis der Religionen untereinander werden von renommierten internationalen Wissenschaftlern Freiheitskonzepte aus verschiedenen religiosen Traditionen vorgestellt, angesichts der These von der Infragestellung der Freiheit durch die Neurowissenschaften verteidigt und in verschiedenen lokalen Kontexten Europas untersucht. Abschliessend wird die konkrete Praxis der Freiheit in der Verfassungsdebatte der EU, medizinethischen und seelsorglichen Themenfeldern besprochen.

ISBN: 9783525560006

ISBN-10: 9783525560006

Publisher: Vandenhoeck and Ruprecht

Publication Date: 12/15/2009 - 12:00am

On Sale: 12/15/2009 - 12:00am

Pages: 279

Language: German

Categories

Modern - General

Religion, Politics & State

Free Will & Determinism